Mukoviszidose-Therapie

Die Krankheit Mukoviszidose ist bisher noch nicht heilbar. Mittels einer frühzeitigen und adäquaten Therapie können jedoch die Symptome der Mukoviszidose mittlerweile deutlich verbessert werden.

Nur konsequente Therapie kann den Krankheitsverlauf aufhalten bzw. verzögern:

  • Regelmäßige Inhalation
  • Autogene Drainage
  • Physiotherapie
  • Erhöhte Kalorienzufuhr
  • Regelmäßiger Sport
  • Aufklärung über das Krankheitsgeschehen

Praxis für Gesundheit
und Therapie

im Gesundheits-Zentrum
Kirchlinde

Claudia Geltenpoth
Frohlinder Straße 12c
44379 Dortmund
Tel. (0231) 67 90 530

Öffnungszeiten:

Montag - Donnerstag

07.30 -19.00 Uhr

Freitag

07.30-16.30 Uhr